Petfit Tiernahrung

          Beraterin

Katrin Scheurich

Artgerechte Hunde- & Katzennahrung

natürlich & vollwertig
frei von chemischen Zusatzstoffen
direkt vom Hersteller

Über mich

Pet-Fit – aus der Sicht einer Katzenzüchterin

Seit 1980 züchte ich nun schon Colourpoint–Perserkatzen.
Anfangs fütterte ich auf Empfehlung der Züchterin meiner ersten Zuchtkatze meine eigenen Katzen noch unbewusst artgerecht überwiegend mit Eintagsküken und hatte gesunde, vitale Katzen und große Würfe. Alle hatten ein tolles Fell und eine Superkondition. Für mich war es damals eigentlich nichts Besonderes. 


Als ich dann 1986 mit meinem Sohn schwanger wurde, änderte sich alles.
Ich begann, sie mit herkömmlichen Dosen- und Trockenfutter vom europäischen und amerikanischen Markt zu füttern. 1987, in dem Jahr nach Tschernobyl, gab es in den Würfen plötzlich Probleme mit stark missgebildeten Kitten, und häufig Durchfälle und Spucken.


Nach längeren Phasen von überwiegender Trockenfütterung bekamen sie fettiges Fell und fingen eines Tages an sich zu jucken, sie bekamen fürchterliche Ekzeme, und, die Anzahl der Kitten im Wurf war stark rückläufig, es gab nur noch 1-2 Kitten, welches ich damals auf die Genetik meiner Zuchtkatzen und -Kater zurückführte.


Aufmerksam geworden über einen Artikel über meine Zucht in der Lübecker Nachrichten, unserer örtlichen Tageszeitung, wurden dann im August 2003 meine Katzen durch eine Tiernahrungs-Beraterin zu einem artgerechten Essen eingeladen – die Wirkung war phänomenal!!!!
Bei unserem Collie Lucky, einem echten „Montagshund“, damals knapp 4 Jahre alt, erkannten wir zuerst Unterschiede in der Fellfarbe und -qualität, dann ließen seine Verdauungsprobleme wie Durchfall und Erbrechen mit Hilfe dieser natürlichen Tiernahrung nach. 


Und bei unseren Katzen?
Das Fell erneuerte sich, es wurde weich und flauschig, die Farben verbesserten sich und sie wurden aktiver! Nach 6 Monaten artgerechter Fütterung hatte ich wieder schöne Katzen und normale Würfe mit jeweils 6 Kitten!!! Das zeigte mir, dass die Zusammensetzung der Nahrung wirklich artgerecht war und alles enthielt, was die Tiere brauchten.


Doch das war noch nicht alles! Die größte Veränderung sah ich bei meinen beiden „alten“ Katzen. Kitty, nunmehr 9 Jahre, fing wieder an, wie ein junges Kätzchen zu spielen und zu toben, und wurde doch tatsächlich wieder rollig, obwohl sie vorher schon 3 Jahre steril war. Als erfahrene Züchterin riskierte ich eine Schwangerschaft, um zu sehen, was artgerechte Ernährung noch so alles bewirken kann! Sie bekam trotz ihres Alters noch innerhalb von 2 Stunden 4 Kitten, gesund und munter, die mit 4 Wochen anfingen zu fressen, und sie selbst war fit und magerte überhaupt nicht ab, hatte viel Milch und eine super Kondition.


Am meisten beeindruckt hat mich, dass unser 10-jähriger Kater Royal wieder decken konnte, wie an den 4 Kitten zu sehen war, denn eigentlich sollte er damals vom Tierarzt wegen seiner nicht mehr behandelbaren Leber- und Nierenprobleme eingeschläfert werden! Er hatte wieder Temperament und fühlte sich wohl in seiner Haut. An seinem Fell, das immer weniger fettete, konnte ich die kommenden 2 Jahre die fortschreitende Entgiftung der Schadstoffe aus 8 Jahren Trockenfütterung bestens beobachten. Dass er dann noch fast 5 Jahre glücklich leben konnte, führe ich nur auf die glücklicherweise erfolgte Nahrungs-umstellung zurück!

Ich bin sehr froh, dass ich die Produkte der Pet-Fit Tiernahrungsmanufaktur kennen gelernt habe und meine Katzenkäufer auch.

Damit möglichst alle Hunde und Katzen diese artgerechte Nahrung einmal probieren können, empfehle ich gerne Pet-Fit weiter und habe zusätzlich eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin für Hunde und Katzen gemacht, damit ich auch fachlich für meinen Kunden eine kompetente Beraterin sein kann.

Ihre Pet-Fit Ernährungsberaterin
Katrin Scheurich

REGLOF´s Colourpoint-Perserkatzen